Willkommen bei der Neuwirtbühne Großweil

 

Liebe Theatergäste,

wir spielen für Sie ab 29. Oktober 2021 für Sie

Braunschlag

Stefan Vögel hat die Geschichte der bekannten Fernsehserie in eine adäquate Theaterfassung verwandelt. Der Bürgermeister eines österreichischen Kaffs nahe der tschechischen Grenze täuscht zusammen mit einem Kumpel aus Geldnot eine Marienerscheinung vor, das allerdings nicht nur Touristenscharen anlockt, sondern auch einen unkonventionellen Ermittler des Vatikans auf den Plan ruft. Die beiden Wundererfinder verstricken sich zusehends in ihren Lügen, während ein möglicherweise reales Wunder und andere schräge Dorfbewohner für zusätzliches Chaos sorgen. 

  

Es spielen: Roswitha Leis, Beate Zangl, Cordula Wild, Peter Auer, Rudi Schmid, Josef Daser und Andreas Glas

Regie: Josef Daser

 

Weitere Spieltermine: 30. Oktober,12./13./19./20. November 2021, Beginn 20 Uhr - Einlass 19.30 Uhr

Kartenvorverkauf ab sofort: nur telefonisch unter Tel.: 08851 923966 (Mo, Do, Fr 17-19.30 Uhr und Sa 10-12 Uhr)

Bitte beachten Sie bei unserer Kulturveranstaltung gilt die 3 G Plus (Geimpft, Genesen oder Vorzeigen eines gültigen PCR-Tests). Bitte halten Sie beim Einlass Ihre Dokumente sowie Ihren Personalausweis bereit.

Bei 3 G Plus entfällt die Maskenpflicht im Saal.

Vielen Dank!

Ihr Ensemble der Neuwirtbühne Großweil

 

 


Kartenreservierung  sowie Information über weitere Spieltermine unter

Telefon 0 88 51 / 923 966 

(Mo, Do, Fr von 17.00-19.30; Sa 10.00-12-00 Uhr)


Die Neuwirtbühne Großweil befindet sich im Gasthaus"Fröhlichs Wirtshaus", Kocheler Straße 4, 82439 Großweil

Beginn 20 Uhr - Einlass 19.30 Uhr